Ikea-er-sie-es-Köln

„Sie“ hat einfach mehr Kleidung!

Ein Ausstellungsschrank im Kölner IKEA: „Sie“ bekommt in der vorgestellten Einteilung drei Viertel des Platzes zugewiesen, während „er“ sich mit einem einzigen schmalen Abteil begnügen muss. Ein Schrank voller Geschlechterklischees:…
Bildschirmfoto 2019-11-26 um 12.55.59

Edeka sagt Danke.

Mit über zwei Millionen Youtube-Aufrufen hat Edekas Online-Spot zum Muttertag zumindest Wellen geschlagen – so viel muss man Ihnen lassen. Die Kritik, die schon in der plattformeigenen Kommentarspalte den Großteil…
Online_J

Wohnungen für Prinzessinnen und Vorstandschefs

Die Hallesche Wohnungsbaugenossenschaft Freiheit eG richtet ihr Wohnungs-Angebot mit der Halleschen Kindergenossenschaft explizit an Familien. Leider bemüht sie in den betreffenden Werbeplakaten, Videos und Online-Anzeigen enge Rollenklischées. Ein eigenes Zimmer…
Netto_halb_minim

Unverpacktes Obst auf nackter Haut

Der Discounter Netto bietet sein Obst und Gemüse der Umwelt zuliebe nun unverpackt an. Wunderbar! Leider bewirbt das Unternehmen dies mit sehr viel nackter weiblicher (und verhältnismäßig wenig nackter männlicher)…
Rente3

Putzen gegen die Altersarmut

Ein Flyer der Deutschen Rentenversicherung titelt mit „Rente und Verdienst – flexibel in den Ruhestand“ und zeigt eine ältere Frau, die in Schürze, Gummihandschuhen und mit Feudel in der Hand…
Ikea-er-sie-es-Köln

„Sie“ hat einfach mehr Kleidung!

Ein Ausstellungsschrank im Kölner IKEA: „Sie“ bekommt in der vorgestellten Einteilung drei Viertel des Platzes zugewiesen, während „er“ sich mit einem einzigen schmalen Abteil begnügen muss. Ein Schrank voller Geschlechterklischees:…
Bildschirmfoto 2019-11-26 um 12.55.59

Edeka sagt Danke.

Mit über zwei Millionen Youtube-Aufrufen hat Edekas Online-Spot zum Muttertag zumindest Wellen geschlagen – so viel muss man Ihnen lassen. Die Kritik, die schon in der plattformeigenen Kommentarspalte den Großteil…
Online_J

Wohnungen für Prinzessinnen und Vorstandschefs

Die Hallesche Wohnungsbaugenossenschaft Freiheit eG richtet ihr Wohnungs-Angebot mit der Halleschen Kindergenossenschaft explizit an Familien. Leider bemüht sie in den betreffenden Werbeplakaten, Videos und Online-Anzeigen enge Rollenklischées. Ein eigenes Zimmer…
Netto_halb_minim

Unverpacktes Obst auf nackter Haut

Der Discounter Netto bietet sein Obst und Gemüse der Umwelt zuliebe nun unverpackt an. Wunderbar! Leider bewirbt das Unternehmen dies mit sehr viel nackter weiblicher (und verhältnismäßig wenig nackter männlicher)…
Rente3

Putzen gegen die Altersarmut

Ein Flyer der Deutschen Rentenversicherung titelt mit „Rente und Verdienst – flexibel in den Ruhestand“ und zeigt eine ältere Frau, die in Schürze, Gummihandschuhen und mit Feudel in der Hand…

Selbst einreichen

Wir nehmen das ganze Jahr über Einreichungen entgegen. Einreichungen, die kurz vor dem Termin der öffentlichen Preisverleihung bei uns eingehen, kommen zwar nicht mehr in die Auswahl der Jury, werden aber ins darauffolgende Jahr mit übernommen. Bitte nur aktuelle Kampagnen und Produkt­veröffentlichungen einreichen.

Selbst gemachte Fotos Einreichen

Fotos einreichen

Damit Deine Einreichung ins Gruselkabinett aufgenommen werden kann, schicke uns bitte eine E-Mail mit den folgenden Informationen:

  • Dein Name (und ob du anonym bleiben oder in Veröffentlichungen namentlich genannt werden möchtest)
  • Produktname + Hersteller des eingereichten Beispiels
  • Evtl. eine kurze Erklärung, warum Du der Meinung bist, das Produkt habe einen Wink mit dem Goldenen Zaunpfahl verdient.
  • Ein Foto, das Du selbst gemacht hast, sowie das ausgefüllte und unterschriebene PDF-Dokument Bildrechte und Nutzung

Mit Absenden Deiner E-Mail stimmst Du der Speicherung Deiner Daten (Name, E-Mail-Adresse, Mail-Inhalt, Datum) zu. Siehe dazu auch unsere Datenschutzerklärung.

Beispiele in den Sozialen netzwerken

#goldenerzaunpfahl

Formular für Online abrufbare Einreichungen

Netzfundstücke