Die perfekte Frau

Die perfekte Frau von Tedi: Keine Bedürfnisse, vollkommen hörig, leicht bekleidet und gut verstaubar … und mit der Rechtschreibung hat er*sie es auch nicht so (Widerworte, Widerstand, nicht Wiederholung). Natürlich ist es eine sexistische Herabsetzung des Weiblichen, und genau deshalb ist das hier der Grund, endlich mal zu sagen: #notallmen … nicht alle Männer sind so. Wehrt euch gegen die Verallgemeinerung und die Abwertung männlicher Wünsche, steht auf, hier und anderswo und zeigt, dass wir uns Beziehungen auf Augenhöhe wünschen zu allen Menschen und allen Geschlechtern, dass wir Humor nicht länger als Ausrede gelten lassen für die Herabwürdigung anderer Menschen, dass wir uns unserer Privilegien nicht nur bewusst sind, sondern sie auch nutzen zum Besseren, dass wir nicht länger drüber hinwegsehen wollen, für unsere Partner*innen, Freund*innen, für unsere Kinder, für uns selbst.

(SV)

Foto: Klische*esc e.V.

Auf dem Laufenden bleiben?

Auf den Internetseiten des Vereins für den Newsletter anmelden und über die nächste Preisverleihung, Termine, Nominierte etc. informiert werden?