„Was ist es denn?“

Zuordnungen aufgrund von Geschlecht beginnen schon vor der Geburt. Sobald Eltern gesagt wird, welches Geschlecht ihr ungeborenes Kind wohl haben wird, verhalten sie sich anders, sprechen mehr/weniger in höherer/tieferer Stimmlage etc. Das betrifft also weit mehr, als den Kauf des Kinderwagens. Doch diese Werbung von ABC Design macht deutlich, welche große Rolle das Geschlecht ab Tag Eins für viele spielt. Sie behauptet nebenbei, dass Väter sich offenbar nur um Söhne kümmern könnten, Mütter um Töchter. Dass Söhne Piraten werden und Töchter kleine Prinzessinnen. Und dass deshalb für Geschwister neu gekauft werden muss… Die Hersteller freut’s, wir finden, es reproduziert limitierende Rollenbilder. Und deshalb wurde ABC Design für seine beschreibenden Texte, für seine Bildauswahl und binäre Werbung für den Zaunpfahl 2019 nominiert.

Foto: Screenshot FB-Werbung von abc design
Foto: Screenshot von abc design
Foto: Screenshot von abc design
Foto: Screenshot von abc design
Foto: Screenshot von abc design

* Spendenaufruf *

Der ‚Goldene Zaunpfahl‘, Preis für absurdes Gendermarkting ist eine ProBono-Initiative, wir arbeiten ehrenamtlich, haben aber Sachausgaben. Da unsere Kritik sich an Unternehmen richtet, wollen wir unabhängig bleiben von der Förderung durch einzelne Firmen. Deshalb bitten wir um Deine Hilfe!

Den Goldenen Zaunpfahl

>> mit einer Spende oder Fördermitgliedschaft unterstützen<<