Rucksack nur für Jungs

„Bücherrucksack 4 Forscher ( nur für Jungs!)“: Angefangen beim ‚Zukunftstag Mädchen‘ über zahlreiche andere Förderprogramme, um Mädchen und junge Frauen für mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer, Technik und Informatik zu gewinnen, Appelle aus der Wirtschaft bis hin zu eigenen Studiengängen für Frauen … die Stadt- und Landesbibliothek Potsdam scheint dieses Ziel nicht zu teilen und schließt Mädchen ganz pauschal aus der Forschung aus, einfach so. Dieser Rucksack wurde ausgewählt und ins Sortiment aufgenommen, es wurde eigens ein Etikett gedruckt, das die diskriminierende Botschaft wiederholt … wer möchte in diesem Umfeld Gleichstellungspolitik machen müssen? Natürlich tragen auch Unternehmen Verantwortung, eine öffentliche, durch öffentliche Gelder finanzierten Bibliothek aber ist gesetzlich dazu verpflichtet, die Gleichstellung von Männern und Frauen zu fördern, das hier ist das schlichte Gegenteil.

Foto: klische*esc e.V.

Auf dem Laufenden bleiben?

Auf den Internetseiten des Vereins für den Newsletter anmelden und über die nächste Preisverleihung, Termine, Nominierte etc. informiert werden?