Monsterwellen vs. tanzende Traumwölkchen

Diese neu angepriesenen Pflegeprodukte bedienen sehr altmodische Klischees und Rollenbilder. Das Duschbad for Girls, suggeriert mit dem Untertitel und der Ballerina, dass Mädchen genau das zu sein haben- in „Love“ und am liebsten den ganzen Tag tanzen. Mädchen wird damit kein anderes Hobby zu geschrieben, als zu tanzen und in einer Art Traumwelt zu leben -immerhin riecht das Produkt nach Traumwölkchen.
Im Gegensatz dazu zeigt das Produkt for Boys, bereits wie Männlichkeit sein sollte. Es wird der mutige Surfer angesprochen, welcher nicht mal vor einem Hai zurückschreckt. Und die Geruchsrichtung wilder Meereswellen spiegelt wieder, dass Jungs abenteuerlustig, neugierig und unheimlich mutig sein sollen.
Und wer weiß liebe Industrie, vielleicht würden mehr Produkte verkauft werden, wenn man sich seine Pflege aufgrund des Geruchs aussucht und nicht wegen des vorgegebenen Geschlechtes!

Informiert bleiben?

Sie können sich auf den Internetseiten der Rosa-Hellblau-Falle für den Newsletter anmelden (ca 6x/Jahr) und werden darüber automatisch über die nächste Preisverleihung, Termine, Nominierte etc. informiert.