Monsterwellen vs. tanzende Traumwölkchen

Wieder einmal verstaubte Rollenklischees bei Körperpflegeprodukten: Sportlich-abenteuerliche Surferjungen stürzen sich mutig in die „wilden Monsterwellen“, während sich Mädchen mit einer Extraportion Liebe auf rosa Wölken im Traumtanzen üben können. Wozu müssten sie denn auch tätig werden, wenn eine passive Rolle ihren Wellenreitenden Traumprinzen doch so viel besser ergänzt.

(JG)

Foto: © dm, https://www.dm.de/
Foto: © dm, https://www.dm.de/

Auf dem Laufenden bleiben?

Auf den Internetseiten des Vereins für den Newsletter anmelden und über die nächste Preisverleihung, Termine, Nominierte etc. informiert werden?