Fielmann Kindersonnenbrillen

Klischeehafter kann man Genderschubladen wohl nicht bedienen, noch dazu voller Alliterationen im Bauer sucht Frau-Stil: Mini-Machos treffen auf Mini-Models. Bei den Mädchen ist alles lustig, süß und bunt, bei den Jungen gibt es coole Superhelden.

Text der Fielmann Website: „Kleine Prinzessinnen mögen Sonnenbrillen in knalligem Pink, mit lustigen Schmetterlingen und bunten Blümchen. Oder sie wollen – ganz die Mama – als Mini-Model in der Sonne spielen. Mini-Machos hingegen wollen vor allem cool aussehen: Spiderman, kleiner Nerd oder Ray-Ban Junior ist da schon eher was für die Jungs.“

Foto: (c) Fielmann / Screenshot klische*esc e.V.

Auf dem Laufenden bleiben?

Auf den Internetseiten des Vereins für den Newsletter anmelden und über die nächste Preisverleihung, Termine, Nominierte etc. informiert werden?