Zum Inhalt springen

Suppe für Champions bzw. Glamour Queens

Die schweizer Firma migros hat entschieden, Suppen in Blau für Champions und in pink für Glamour Queens anzubieten, und erklärt das so: «Wir stellen bei den Suppen generell eine Überalterung der Kundschaft fest». Auf die klischeehafte Rollenverteilung geht das Unternehmen leider nicht weiter ein.

Screenshot: ©Migros, migros.ch

In Reaktion auf unsere Kritik hin reagiert Migros auf Twitter und sagt, wenn die Kundschaft damit unzufrieden sei, würden die Suppen auch wieder aus dem Sortiment genommen.

Wir meinen: da die Suppen mehrfach als Vorschlag für den Goldenen Zaunpfahl eingereicht wurden, und viele über Twitter das geschlechtergetrennte Angebot kritisieren, scheint ja ein nicht kleiner Teil der Kundschaft tatsächlich unzufrieden. ¯\_(ツ)_/¯

Ich will mithelfen, dass der Goldene Zaunpfahl 2025 stattfinden kann

Ich werde Mitglied!